Logo Wellster Prime
Minoxidil KurMinoxidil Kur
Minoxidil 5% Kur

Topische Lösung zur Stimulierung des Haarwachstums

  • Unterstützt Haarwachstum
  • Verbessert die Durchblutung der Kopfhaut
  • Wirkt dem fortgeschrittenen Haarausfall entgegen
Ergebnisse
12 Wochen
Enthält
180ml
29€
Jetzt bestellen
Hintergrundbild BadkachelnHintergrund Bad
Deutsche Medikamente
24/7 Ärztliche Begleitung
Gratis & schnelle Lieferung
Sichtbarer Erfolg nach 3 Monaten

Minoxidil: Deine topische Lösung gegen Haarausfall?

Von den Eltern bekommt man immer die besten Gene mit - doch manchmal kommen dazu auch eher unliebsame wie Haarausfall. Liegt die Ursache in den Genen kann man rechtzeitig mit den richtigen Mitteln vorbeugen oder, bei bereits lichter werdenden Haaren, gezielt mit Minoxidil Haarausfall stoppen.

Zur Online Diagnose
Dr. med. Johannes von Büren
Medical Director Wellster Healthtech
Medizinisch geprüft von Dr. Johannes von Büren

Letzte Änderung: 19.08.2021

Das Wichtigste in Kürze

Zusammenfassung

    Minoxidil ist der Wirkstoff hinter Regaine und stellt eine rezeptfreie Alternative zu Finasterid dar.

    Minoxidil ist geeignet für erblich bedingten Haarausfall.

    Es fördert die Durchblutung der Kopfhaut und regt so Haarwachstum an.

    Erste Ergebnisse sind nach 3-6 Monate zu sehen.

    Prof. Dr. med. Dietrich Abeck. - apl. Professor für das Fachgebiet Dermatologie und Allergologie an der Technischen Universität München
    Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

    apl. Professor für Haut-und Geschlechtskrankheiten an der Technischen Universität München

    "Mit Minoxidil kann erblich bedingter Haarausfall aufgehalten und neues Haarwachstum angeregt werden. Als Wirkmechanismus wird eine bessere Durchblutung der Haarwurzel angenommen. Die Anwendung erfolgt lokal, äußerlich als Lösung oder Schaum auf die Kopfhaut aufgetragen."

    Regaine und Minoxidil: Die Wahrheit hinter der Marke

    Regaine geht durch die Medien - doch was steckt dahinter? Der Wirkstoff von Regaine ist Minoxidil und wird bei erblichen bedingten Haarausfall (androgenetische Alopezie) eingesetzt. Minoxidil ist sowohl als Lösung, als auch als Schaum anwendbar und lässt somit keine Anwenderwünsche offen.

    Icon Information MySpring

    Die Wirksamkeit von Minoxidil

    Minoxidil hat sich in Studien als wirksam erwiesen¹. Der Haarverlust kann in bis zu 80% der Fälle gestoppt werden. Doch nicht nur das: Bei 30% der Betroffenen wird zusätzlich neues Haarwachstum angeregt.

    Minoxidil Kur
    • Minoxidil 5% Kur
    • Regt die Durchblutung der Kopfhaut an
    • Unterstützt das Haarwachstum
    • Nicht rezeptpflichtig
    • Inhalt: 2 x 90 ml
    • 2x täglich, Einmassieren der aufgesprühten Lösung
    29 / 2 Flaschen
    Auswählen
    Regaine Verpackung
    Regaine mit dem Wirkstoff Minoxidil
    • Nicht rezeptpflichtig
    • Regt die Durchblutung der Kopfhaut an, um so das Wachstum anzuregen
    • Inhalt: 3 x 60 ml
    • Alternative: Bio-H-Tin
    • 2x täglich, Einmassieren der aufgesprühten Lösung (Sprungmarke)
    54 / 3er Pack
    Auswählen

    Minoxidil, das Multitalent

    Minoxidil hat seine Ursprünge in der Behandlung von Bluthochdruck. Seit 1988 ist das Medikament aufgrund seiner guten Wirksamkeit in einem zweiten Anwendungsgebiet zugelassen: erblich bedingter Haarausfall. Der Wirkstoff Minoxidil ist sehr bekannt, allerdings unter dem Namen Regaine. Unterschiede sind lediglich preislicher Natur. Die Anwendung ist für den Betroffenen selbst wählbar: Minoxidil ist sowohl als Lösung als auch als Schaum verfügbar. So kann Mann die für ihn beste Lösung wählen und so die Behandlung zu einer angenehmen Prozedur machen.

    Keine Zeit für einen Arztbesuch?

    Unser medizinisches Team hilft Dir einfach und diskret bei Deinen Problemen und findet das optimale Mittel gegen Haarausfall für Dich.

    Jetzt zur Online-Diagnose

    Die Wirkungsweise von Minoxidil

    Ursprünglich wurde Minoxidil aufgrund seiner gefäßerweiternden Wirkung zum Einsatz gegen Bluthochdruck entwickelt. Diese Wirkung kommt aber auch den Haarwurzeln zugute. Minoxidil unterstützt die Durchblutung der Kopfhaut und revitalisiert die betroffenen Haarwurzeln. Die Haare werden so besser mit Nährstoffen versorgt. Außerdem verlängert Minoxidil die Wachstumsphase der Haare und sorgt für eine gesunde Wachstumsstruktur.²

    Für wen ist Minoxidil geeignet?

    Minoxidil ist für Dich geeignet, wenn Du mindestens 18 Jahre alt bist und an Haarausfall leidest.

    Da bei Minoxidil Nebenwirkungen wie Hautreizungen oder Kopfschmerzen auftreten können, sollte es nicht präventiv eingesetzt werden. In dem Fall nimmst Du besser das Biochanin-A Haarserum, welches frei von Begleiterscheinungen ist. Sein natürlicher Wirkstoffkomplex mit Rotklee-Extrakt hemmt die für Haarausfall verantwortlichen Enzyme und regt neues Haarwachstum an.

    Alternative Behandlungsmöglichkeiten für Haarausfall bei MySpring

    Für Deinen Kampf gegen erblich bedingten Haarausfall stehen Dir eine Auswahl an Produkten zur Verfügung. Wenn Du Dir nicht sicher bist, welches Produkt am besten für Dich geeignet ist, lasse Dich von unseren Ärzten beraten und mache unsere Online-Diagnose.

    Minoxidil Kur
    Bio-H-Tin mit dem Wirkstoff Minoxidil
    • Nicht rezeptpflichtig
    • Regt die Durchblutung der Kopfhaut an, um so das Wachstum anzuregen
    • Inhalt: 60 ml
    • Alternative: Regain
    • Rezeptfreie Alternative zu Finasterid
    • 2x täglich, Einmassieren der aufgesprühten Lösung (Sprungmarke)
    19 / Packg.
    Auswählen
    Biochanin A Serum
    Biochanin-A Haarserum

    Selbe Wirkung, gut verträglich

    • Nicht rezeptpflichtig
    • Frei von Nebenwirkungen
    • Regt die Durchblutung der Kopfhaut an, um so das Wachstum anzuregen
    • Inhalt: 75 ml
    • 1x täglich, Einmassieren der aufgetröpfelten Lösung, fettet nicht
    • Erste Ergebnisse nach 12 Wochen
    19 / Packg.
    Auswählen

    Wie muss ich Minoxidil bei Haarausfall dosieren?

    Bei der Anwendung von Minoxidil gilt zu beachten:

    Minoxidil soll 2 mal täglich angewendet werden je 1 mg Wirkstoff

    Idealerweise findet die Anwendung morgens und abends statt

    Bis zu 4 Stunden nach der Anwendung nicht duschen. Mit dieser Applikationsdauer wird die beste Wirkung erreicht.

    Icon Information MySpring

    Die perfekte Dosis - in Studien belegt

    Bei Befolgung der Anwendungsempfehlungen sind die ersten sichtbaren Erfolge nach drei bis sechs Monaten zu erwarten. Studie zufolge zeigt Minoxidil eine sehr gute Wirkung bei 70%-80% der Betroffenen.³⁴

    Minoxidil - Die richtige Anwendung und Dosierung bei Haarausfall | MySpring
    Icon Information MySpring

    Vorsicht: Shedding-Effekt!

    Shedding-Effekt: Nach Beginn der Anwendung kann es kurzzeitig zu vermehrtem Haarausfall kommen, da bereits lockere Haare gelöst werden. Keine Sorge, das ist ein gutes Signal und zeigt, dass die Therapie anschlägt.

    Minoxidil wirkt nicht mehr, was tun?
    Hintergrund schwarz - MySpring
    Icon Plus - MySpring

    Bei ca. 10 - 20 % der Anwender wirkt Minoxidil nicht, weil dem Haarausfall ein anderer Mechanismus zugrunde liegt. Wenn Du mit Minoxidil nach sechs Monaten keine Verbesserung bemerkst, solltest Du die Behandlung beenden. Andere Mittel mit anderen Wirkmechanismen, wie das verschreibungspflichtige Medikament Finasterid, könnten besser für Dich geeignet sein.

    Was tun, wenn ich Minoxidil vergessen habe?
    Hintergrund schwarz - MySpring
    Icon Plus - MySpring

    Solltest Du eine Einnahme vergessen haben, ist das kein Problem. Mache einfach ganz normal mit der nächsten Anwendung weiter. Eine Doppeldosis ist nicht empfehlenswert.

    Minoxidil wirkt nicht mehr?

    Du hast Minoxidil genommen, doch die Wirkung hat nachgelassen? Dann steige auf ein alternatives Mittel um und setze Deine Behandlung erfolgreich fort.

    Biochanin A Serum
    Biochanin-A Haarserum als pflanzliche Alternative

    Wenn Du ein natürliches wirksames Mittel ohne Nebenwirkungen suchst, ist das Biochanin-A Haarserum eine gute Wahl für Dich. Mit seinem Wirkkomplex aus Rotklee und Biochanin-A regt es das Haarwachstum an und sorgt für dickeres und vollers Haar.

      Auf Biochanin-A Haarserum umsteigen
      Finasterid Verpackung - MySpring Mobile
      Finasterid als verschreibungspflichtige Alternative

      Finasterid setzt direkt beim Auslöser des erblich bedingten Haarausfalls an und reaktiviert die Haarwurzeln. Es wird in Tablettenform eingenommen. Wenn Du Dir zudem eine Anwendung auf der Kopfhaut selbst wünscht, kombiniere Finasterid mit unserem Biochanin-A Haarserum.

        Auf Finasterid umsteigen

        Haarausfallmittel im Vergleich: Was hilft wann?

        Im Kampf gegen Haarausfall sind wir breit aufgestellt. Damit Du das für Dich richtige Mittel wählen kannst, findest Du hier einen Überblick unserer Produkte samt ihrer Vor- und Nachteile im direkten Vergleich.

        Biotin
        Produktinformationen
        Hintergrund schwarz - MySpring
        Icon Plus - MySpring

        Form: Tabletten
        Dosierung: 180µg (0,18 mg)
        Einnahme: 2 X Täglich
        Min Zeitraum der Einnahme: 6 bis 8 Wochen
        HA Status: Vorbeugen / Anfang
        Vorteile: Keine Nebenwirkungen, einfache Einnahme, optimale Nährstoffversorgung für das Haar, für gesunden Haarwachstum

        Mehr erfahren
        Baicapil Shampoo
        Produktinformationen
        Hintergrund schwarz - MySpring
        Icon Plus - MySpring

        Form: Flüssigkeit
        Dosierung:
        4% Baicapil
        Einnahme:
        1 X Täglich
        Min Zeitraum der Einnahme:
        8 Wochen
        HA Status:
        Anfang / Mittel
        Vorteile:
        Keine Nebenwirkungen, einfache Anwendung, regt Haarwuchs an, zunahme der Haardichte, reduziert Haarausfall

        Mehr erfahren
        Biochanin-A Haarserum
        Produktinformationen
        Hintergrund schwarz - MySpring
        Icon Plus - MySpring

        Form: Lösung
        Dosierung:
        5% Capixyl
        Einnahme:
        1 X Täglich
        Min Zeitraum der Einnahme:
        12 Wochen
        HA Status:
        Anfang / Mittel / Fortgeschritten
        Vorteile:
        Keine Nebenwirkungen, optimale Nährstoffversorgung für das Haar, regt Haarwachstum an, revaskularisiert Haarfollikel, kann Haarausfall wirksam stoppe
        Nachteile: /

        Mehr erfahren
        Finasterid
        Produktinformationen
        Hintergrund schwarz - MySpring
        Icon Plus - MySpring

        Form: Tabletten
        Dosierung:
        1 X Täglich
        Einnahme:
        2 X Täglich
        Min Zeitraum der Einnahme:
        12 Wochen
        HA Status:
        Fortgeschritten
        Vorteile:
        Einfache Einnahme, hohe Wirksamkeit, stoppt erblich bedingten Haarausfall, volleres Haar nach drei Monaten zu erwarten
        Nachteile: Mögliche Nebenwirkungen: (1) Einschränkungen der Libido und Erektionsfähigkeit, (2) Depressionen

        Mehr erfahren
        Minoxidil
        Produktinformationen
        Hintergrund schwarz - MySpring
        Icon Plus - MySpring

        Form: Schaum
        Dosierung:
        5% Lösung
        Einnahme:
        2 X Täglich
        Min Zeitraum der Einnahme:
        12 Wochen
        HA Status:
        Mittel / Fortgeschritten
        Vorteile:
        Unterstützt Haarwachstum, revaskularisiert Haarfollikel, kann Haarausfall wirksam stoppen, wirkt dem Fortschreiten des, anlagebedingten Haarverlustes entgegen
        Nachteile: Etwas komplizierte Anwendung, mögliche Nebenwirkungen: (1) Austrocknung der Kopfhaut, (2) Juckreiz, Schwindel, Kopfschmerzen, Augenreizungen oder Hautrötungen

        Mehr erfahren

        Minoxidil Nebenwirkungen - Was ist zu beachten?

        Bei der Einnahme Minoxidil treten selten folgende Begleiterscheinungen auf:

        Minoxidil soll 2 mal täglich angewendet werden je 1 mg Wirkstoff

        Austrocknen der Kopfhaut

        Brennen bei Kontakt mit offenen Winden

        Schwindel

        Kopfschmerzen

        Hautrötungen

        Augenreizung ( Wichtig: Bitte von Augen fernhalten!)

          Möchtest Du auf Nummer sicher gehen und Nebenwirkungen meiden, empfehlen wir Dir statt Minoxidil unser Biochanin-A Haarserum zu verwenden. Es ist klinisch auf seine Wirksamkeit geprüft, frei von Nebenwirkungen und wird in Deutschland produziert.

          Icon Information MySpring

          Kontradikationen

          • Allergien (Überempfindlichkeit)
          • Pulmonale Hypertonie bei Mitralstenose (Verengung der Herzklappe)
          • Andere Medikationen für Haar oder Gesicht
          • Anwendung von Pflegeprodukten
          • Plötzlich auftretend und unregelmäßiger Haarausfall
          • Pilzerkrankungen der Kopfhaut
          • Tumorerkrankungen
          Beipackzettel herunterladen

          Regaine oder Minoxidil kaufen

          Minoxidil ist nicht rezeptpflichtig und in der Apotheke und Drogerie frei erhältlich. Wieso solltest Du es bei uns kaufen? Wir liefern Dir Deine Bestellung diskret und easy direkt zu Dir nach Hause. Spare Dir unangenehme Blicke und Fragen - wir betreuen Dich online, schnell und einfach.

          Jetzt Minoxidil kaufen

          Kostenübernahme für das Medikament Minoxidil

          Die Kosten für eine Behandlung von Haarausfall mit dem Wirkstoff Minoxidil werden leider von keiner Krankenkasse übernommen und müssen selbst getragen werden.

          QUELLENANGABE
          Hintergrund schwarz - MySpring
          Icon Plus - MySpring

          ¹Olsen, E. A., Weiner, M. S., Amara, I. A., & Delong, E. R. (1990). Five-year follow-up of men with androgenetic alopecia treated with topical minoxidil. Journal of the American Academy of Dermatology, 22(4), 643-646.

          ²Messenger, A. G., & Rundegren, J. (2004). Minoxidil: mechanisms of action on hair growth. British journal of dermatology, 150(2), 186-194.

          ³https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2010/daz-15-2010/falsche-versprechungen-lassen-keine-haare-wachsen

          ⁴https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2005/daz-33-2005/uid-14439

          Icon facebock s/wIcon Instagram s/wIcon YouTube s/w
          ImpressumAGBDatenschutz